Home

Information

Klubs

Angebote

Schwarzes Brett

Computerforum

Gute Adressen

Spiele

Fotogalerie

Kontakt

Kultur

Suche

Archiv

Allgemeine Senioren- Ermäßigungen

Mitglied werden

Lohnende Angebote für Mitglieder

Geld und Vorsorge

Kultur

Kurse

Mitgehen

Brandstätter

Debera

Ederndorfer

Erasmus

Kramer

Nigischer

Platzer

Schmidt

Schwaiger

Siess

Stockinger

Vyskovsky

Wallner

Wawerka

Wenzel-Berger

Zeinar

Reisen

Rabatte

Senioren - Begleitung Mag. Ursula Debera/ Foto Weinwurm

Neue Seiten Wiens entdecken - Mag. Ursula Debera

Wir erkunden oft unbeachtete Schätze in den Gassen und auf den Plätzen Wiens. Mag. Ursula Debera führt zu Plätzen, die man sonst nicht sieht – oder übersieht.

Anmeldung:
Wr. Seniorenbund,
Tel.: 01/51543-600

Führungen

 

Do, 8. Februar, 14 Uhr
Die Kapuzinergruft – ein Rundgang durch die Geschichte der Habsburger

Treffpunkt: vor der Gruft,
Tegetthoffstraße 2, 1010 Wien
Kosten: 13 Euro




Tagesfahrten

Abfahrt: immer 1010 Wien - öffentl. Bushaltestelle Schwedenplatz
Anmeldung: Wr. Seniorenbund

Tel. 01/515 43-600



Foto: Wirtex

Mi, 14. Februar, Abfahrt: 8.30 Uhr, Rückkunft: ca. 18 Uhr
Thaya u. Schrems – Auf den Spuren der Waldviertler (Textil)industrie

Wir besuchen die Frottierweberei Wirtex – Erfahrung und Tradition vereint mit Individualität und Ideenreichtum, dafür steht die am längsten bestehende Frottierweberei Österreichs.
Die „Waldviertler“ Schuh-, Taschen- und Möbelwerkstatt ist eine der letzten Fabriken dieser Art in Österreich, nachdem die Produktionen nach Asien und Osteuropa verlagert wurden.
Kosten: 59 Euro exkl. Mittagessen



Foto: Wels Marketing

Di, 6. – Mi, 7. März, Abfahrt: 7 Uhr, Rückkunft: ca. 18 Uhr
Wels – Die „unbekannte Schöne“ Stadt

Wels, eine Stadt mit Geschichte – Der Welser Stadtplatz mit seinen 64 Bürgerhäusern aus den verschiedensten Stilepochen, die Burg Wels, die Minoriten und viele weitere Sehenswürdigkeiten warten darauf, entdeckt zu werden.
Programm: Dienstag – Rundgang durch die Innenstadt, Mittagessen
im Gösserbräu (nicht inkl.). 14 Uhr: Archäologische Sammlungen Minoritenkloster mit Führung.
Abendessen im Hotel. Mittwoch – 10 Uhr: Besuch der Burg Wels mit Führung.
Mittagessen im Gasthof Maxlhaid (nicht inkl.), anschließend Besuch des Museums „Bahnzeit-Stall“ mit Führung.

Kosten: DZ 172 Euro, EZ 199 Euro im 4*-Hotel Ploberger im Zentrum, Basis HP, inkl. Eintritte und Führungen


zurück