Home

Information

Klubs

Angebote

Schwarzes Brett

Computerforum

Gute Adressen

Spiele

Fotogalerie

Kontakt

Kultur

Suche

Archiv

Ausstellung, Museum

Buchtipps

Kleinkunst

Konzerte

Künstler

Kino

Musical

Oper, Operette

Theater

Ich wollte für sie sorgen

*


In Wissenschaft, Lehre und Praxis besteht gemeinhin die Überzeugung, dass Pflege eine Angelegenheit der Frauen sei. Männer bzw. Söhne, die pflegen, leisteten keine „wirkliche“ Pflege, seien weniger belastet und erhielten viel Unterstützung.

Die Autorin zeigt blinde Flecken der Forschung auf und weist Studierende, Lehrende und PraktikerInnen aus Sozialarbeit und Pflege auf eine marginalisierte und doch wachsende, heterogene Zielgruppe mit ganz eigenen Bedürfnissen hin.

 

Ich wollte für sie sorgen. Die Situation pflegender Söhne: Motivation, Herausforderungen und Bedürfnisse, erschienen bei Mabuse Verlag,
Autorin: Stefanie Klott,
ISBN-10: 3-940529-57-5, 271 Seiten, broschiert, Euro 30,80








« zurück «