Home

Information

Klubs

Angebote

Schwarzes Brett

Computerforum

Gute Adressen

Spiele

Fotogalerie

Kontakt

Kultur

Suche

Archiv

Ausstellung, Museum

Buchtipps

Kleinkunst

Konzerte

Künstler

Kino

Musical

Oper, Operette

Theater

Meine letzte Stunde

Ein Tag hat viele Leben


Der durch seine Bücher „Der talentierte Schüler und seine Feinde“ und „Der verletzte Mensch“ bekannte und 2009 zum Autor des Jahres gekürte Andreas Salcher geht in seinem jüngsten Werk der Frage nach, warum wir unser eigenes Leben wider jede Vernunft so wenig schätzen, solange wir es nicht bedroht sehen. „Meine letzte Stunde“ ist ein Plädoyer für ein Leben, das wir angesichts der Tatsache, dass auch wir nicht unsterblich sind, klüger, erfüllter und damit auch reicher und bewusster leben sollten.

 

Meine letzte Stunde. Ein Tag hat viele Leben. Autor: Andreas Salcher, ecowin-Verlag, 272 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, ISBN 978-3-902404-96-1, Euro 21,90








« zurück «